100 Jahre Kolpingfamilie Eggenfelden 1920 - 2020
 100 Jahre Kolpingfamilie Eggenfelden1920 - 2020  

Altwarenlager

Das Altwarenlager der Kolpingfamilie befindet sich in der Landshuterstraße gleich hinter dem ehemaligen Gasthaus Baumgartner (jetzt Verwaltungsgebäude Pichlmayer).

Es ist jeden ersten Samstag im Monat von 10 Uhr bis 12 Uhr geöffnet.

 

Angenommen werden Altkleider und Altpapier.

 

Alfons Haas nimmt auch gerne nach telefonischer Vereinbarung (0179/5908337) außerhalb dieser Öffnungszeiten Altpapier und Altkleider entgegen.

 

Öffnungstage 2021 sind

06.02./06.03./10.04./08.05./05.06./03.07./07.08./04.09./02.10./06.11./04.12.

 

 

 Schuhaktion 2020/21 zum Kolpinggedenktag-Mein Schuh tut gut

 

Das Kolpingwerk Deutschland führt in diesem Jahr bereits zum fünften Mal die bundesweite Schuhaktion zugunsten des Aufbaus des Stiftungskapitals der Internationalen Adolph-Kolping-Stiftung durch. Anlass war der große Erfolg beim Kolpingtag 2015, bei dem mehr als 25000 Paar Schuhe zentral in Köln gesammelt wurden. Damit sind bisher insgesamt schon über 834000 Paar Schuhe und über 228000 Euro als Zustiftung des Kolpingwerkes Deutschland an die Internationale Adolph-Kolping-Stiftung geflossen. Sämtliche Erwartungen sind damit weit übertroffen worden. In diesem Jahr wird die Schuhaktion natürlich erneut zum Kolpinggedenktag stattfinden. Alle Kolpingsfamilien sind aufgerufen bzw. eingeladen, sich an dieser außergewöhnlichen Sammelaktion zu beteiligen. Bitte achtet aufgrund der Corona-Situation auf die gültigen Hygiene- und Abstandsregeln beim Sammeln und Verpacken der Schuhe. Bis Ende Februar 2021 werden die eingesendeten Schuhe dann zu der diesjährigen Aktion hinzugezählt. Auf der Homepage www.meinschuhtutgut.de wird fortlaufend berichtet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
c Kolpingfamilie Eggenfelden